September News

Wismar, 31.9.2021 / Hallo Fachhändler,

Wir starten in den Herbst mit sehr gut beworbenen Jazz-Neuheiten und Georg Kreisler & Volker Pispers-Bestsellern.

Unser Händler des Monats (nach Verkäufen im August) ist das Kulturkaufhaus DUSSMANN in Berlin.

Herzliche Grüße Jürgen Czisch / Vertriebsleiter


4260054556373 8098 1200px 001

Altfrid M. Sicking
I am Sicking

CD, mons673, EAN 4260054556373 / DX
Jazz, (c) 2021

Altfrid M. Sicking vibraphone, marimba, Sebastian Altekamp piano, Ingo Senst bass, Christian Schoenefeldt drums, Christian Kappe trumpet, flugelhorn (1,5,7,8), Martin Classen tenor sax (1,5,7), Markus Passlick percussion (2,4,7)

Vibraphonist Altfrid M. Sicking (festes Mitglied der Götz Alsmann Band) verpasst dem klassischen Ambiente zwischen Swing und Neo-Cool ein stilsicheres Update: Balladeskes, Up-Tempo-Nummern mit Bop-Appeal und bewegungsfördernde Latin-Infusionen. Ein rundes, lebendiges Album mit Vintage-Charme.


0752156112129 8098 1200px 001

Joe Harriott Quintet
Free Form & Abstract revisited

CD, ezz2-1121, EAN 0752156112129 / EX2
Jazz, (c) 2021

JazzPodium 10.2021 PLATTE DES MONATS:
"... Diese zwei Platten (als Doppel-CD) sind mit das Beste, was die Sechzigerjahre hervorgebracht haben. Man geht zwar radikal vor, vor allem auf »Abstract« - hören Sie dort das Stück »Shadows« -, doch stößt man niemanden, der dem Jazz von vor 1960/61 anhängt, zu rabiat vor den Kopf, sondern macht Evolutionsvorgänge durchsichtig und sogar verständlich. Deshalb fällt dieser arg gewichtige Satz leicht: Wer diese Aufnahmen nicht kennt, sollte beim Gespräch über Musik besser schweigen..."


Dfgq   square cover 2880

David Friedman / Generations Quartet
A Christmas Gathering (180g Vinyl)

LP (analog), mm005LP, EAN 4251546300093 / EX2
Jazz, (c) 2021

David Friedman vibes, Clara Haberkamp piano, rhodes, vocals, Josh Ginsburg bass, Tilo Weber drums

Why would a 76 year old Jewish vibraphone player want to make a christmas album? Just listen.
Presse Agentur: Der Promotor Daniela Simon


Ezz thetics 1120 cover

John Coltrane
Chasin' The Trane revisited (VVK)

CD, ezz1120, EAN 0752156112020 / DX2
Jazz, (c) 2021

John Coltrane tenor saxophone, tracks 1, 3, 5 & 6 soprano saxophone, tracks 1,2,4 & 6, Eric Dolphy bass clarinet, tracks 1,4 & 6, McCoy Tyner piano, tracks 1,2,4,5,6, Reggie Workman double bass, tracks 1,2,4 & 6 Jimmy Garrison double bass, tracks 3,4 & 5 Elvin Jones drums


4250459992579 8098 1200px 001

Das Kondensat
2 (Jazz'N'More, Westfälischer Anzeiger, Stereoplay 10.21 S. 143, Fono Forum 10.21 S. 72, Jazzpodium 10.21)

CD, wpj057, EAN 4250459992579 / CX2
Jazz, (c) 2021

Gebhard Ullmann saxophones, looper, Oliver Potratz basses, Eric Schaefer drums, modular synth

"... Die klanglich im avantgardistischen Rock verankerten Jazzimprovisationen stecken voller Brüche, Richtungswechsel und Grenzerfahrungen. Lineare Saxofonlinien lösen sich in dreidimensionalen Drones auf, Akkuratesse fließt in offene Klangflächen ab. „2“ ist ein Labyrinth der Interaktionen einer Troika, die nichts ausschließt. Wenn der Free Jazz einer neuen Definition im Sinne seines Erfinders Ornette Coleman bedürfte, Das Kondensat hätte sie parat." (Stereoplay 10.2021)


Gottschalk songs in the key of jazz

Norbert Gottschalk
Songs in the key of Jazz (Fono Forum 10.2021 S. 71)

CD, A538, EAN 4250459905388 / DX
Jazz, (c) 2021

Norbert Gottschalk vocals, Rolf Marx guitars, German Klaiber bass, Matthias Nadolny tenor saxophone on #1, 2, 4, 5, 7

"Scat- und Vocal-Koryphäe Norbert Gottschalk lässt sich in wohldosierten Abständen aus dem Studio hören. Nach jahrelanger Duoarbeit schafft der Sänger mit der warmen Stimme jetzt im Trio intime Atmosphäre, mitunter aufgeraut durch Matthias Nadolnys knorriges Tenor. In bester Bebop-Tradition vertextet er Instrumentals von Gerry Mulligan oder Pat Metheny und nimmt sich Songs jazzaffiner Popmusiker vor, wie Steely Dan oder Michael Franks. Ein überaus persönliches Album, voller Erinnerungen". (Berthold Klostermann in Fono Forum Okt. 2021)


4251546300307 8098 1200px 001

Clara Haberkamp Trio
Reframing the moon (Story Jazzpodium 8-9.21, KulturTipp CH, Story Jazzthing 9-10.21, BR Klassik Album des Monats, Story Jazzthetik 9-10.21, Fono Forum 10.21 S. 74, Rondo Online, Stereo 10.21)

CD, mm009, EAN 4251546300307 / DX
Jazz, recorded 2021

Clara Haberkamp piano, rhodes, Oliver Potratz bass, Tilo Weber drums, percussion

Reframing The Moon: „... melodische Passagen, die geschmeidig ins Ohr gehen. Es ist sperrig und groovy, hat klassische Bezüge und launisch rockige Elemente, hat Flügel und Rhodes. Man ahnt lnnerlichkeit, aber auch ein Augenzwinkern, die Emphase bloß nicht zu ernst zu nehmen. Clara Haberkamp, der Bassist Oliver Potratz und der Schlagzeuger Tilo Weber kommunizieren, intellektuell verschmitzt und von einer Haltung gegenseitigen Wohlwollens getragen.“ (Ralf Dombrowski, JazzThing Sept-Okt. 2021)


4025083600820

Georg Kreisler
Die alten, bösen Lieder Teil 1 (Bestseller)

CD, KIP6008, EAN 4025083600820 / DX
Kabarett, Der Klassiker !


4025083603821

Georg Kreisler
Die alten, bösen Lieder Teil 2 von 3 (Bestseller)

CD, KIP6038, EAN 4025083603821 / DX
Kabarett, (c) 2012


4025083204141 0600px front

Volker Pispers
… bis neulich - Der letzte Abend (Bestseller)

CD, CA20414, EAN 4025083204141 / DX
Kabarett, 2016

Die finale Version des erfolgreichsten Kabarett-Programms der Merkel-Ära. Obwohl aus 2016 ist diese Doppel-CD zur Zeit wieder einer unserer Bestseller.